Matching-Abend der Förderprogramme MO.IN und W.IN

2019-02-26T09:12:38+00:00

Start-ups suchen Kooperationspartner Foto: Braunschweig Zukunft GmbH/Peter Sierigk Gerold Leppa, Geschäftsführer der Braunschweig Zukunft GmbH (2. v. li.), Joachim Braun, Mittelstandsbeauftragter im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium (3. v. li.), Ralf Borchers, verantwortlich für die Start-up-Förderung bei der NBank (4. v. li.), Burkhardt Nelius, Geschäftsführer der iTUBS mbH (Bildmitte vorn), und Sven Streiff, Geschäftsführer der Streiff & Helmold GmbH (rechts im Bild), begrüßten die aktuell sieben Teams der Braunschweiger Start-up-Programme MO.IN und W.IN. Frische Ideen treffen auf langjährige Erfahrung: Im Rahmen eines Matching-Abends gaben die Start-ups der Programme MO.IN und W.IN der städtischen Wirtschaftsförderung Braunschweig Zukunft GmbH Vertreterinnen und Vertretern aus [...]